Rüggeberg-Verlag Start/Home
  Bestellung

Lieferbedingungen:

Zahlungsweise:

Lieferung nur gegen Vorauszahlung.

Portokostenanteil Deutschland:

Bis zu einem Netto-Bestellwert von 20 Euro > Pauschale = Euro 2,00

Portofreie Lieferung ab einem Netto-Bestellwert von 20,01 Euro, außer bei Nachnahme.

Lieferzeit:

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt normalerweise ca. 2-3 Tage für solche Bücher, die am Lager sind. Müssen die Bücher bestellt werden, kann die Lieferzeit sich bis zu 2 Wochen erstrecken. Der Versand erfolgt per Post.

Mängelexemplare:

Sollte ein Buch Fehler enthalten, zum Beispiel leere Seiten oder fehlerhaften Druck, erhalten Sie ein kostenloses Ersatzexemplar. Es genügt, wenn Sie uns die Impressumseite des mangelhaften Exemplares zusenden. Dies gilt nicht für antiquarische Bücher.

Widerrufsbelehrung (Rücksendung):

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an:

Verlag Dieter Rüggeberg
Postfach 130844, D-42035 Wuppertal
Tel./Fax: (0049) - 0202 - 59 28 11

Email: info@verlag-dr.de


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Der Verkäufer hat stets die Kosten der Hinsendung und grundsätzlich die Kosten der Rücksendung zu tragen. Der Käufer hat hingegen im Fall einer vorherigen vertraglichen Vereinbarung die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt .

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Datenschutz:

Adressen und andere Daten zum Geschäftsvorgang oder zur Person werden von uns nur zum eigenen Gebrauch gespeichert und nicht an fremde Firmen oder Personen weitergegeben. Eine Weitergabe der Daten kann nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Betroffenen geschehen.

Lieferung Ausland:

Nur gegen Vorauszahlung.
Sie erhalten eine Proforma-Rechnung. Portokosten auf Anfrage.
Bankgebühren zu Lasten des Kunden!

Benutzen Sie im eigenen Interesse die IBAN-Kontonummer - das spart Gebühren!

 19.05.2016

 Adresse: verlag-dr.de